Home

Salut,
viele von Euch haben vermutlich schon die Nase voll von diesen Coverbands, die Nirvana covern. Und so viele Blogs haben bereits davon berichtet. Aber ich muss doch noch mal darauf eingehen. Nirvana war Sprachrohr einer ganzen Generation und schafft es selbst darüber hinaus völlig losgelöst von Zeitgeist und Generationskonflikten den Nerv zu treffen. Ich habe Nirvana gehört und mein Sohn fängt auch damit an. Durch die Coversongs entdeckt er Nirvana für sich.

Den Prozess des Altern an Songs auszumachen, ist etwas völlig Neues für mich.  Einwenig zurück versetzt fühle ich mich. So als sei ich wieder 16. Versteht mich nicht falsch ich fühle mich nicht alt, im Gegenteil, aber jedes Mal wenn ich Lieder aus meiner Jugend höre, fühle ich wie vergänglich Zeit ist. Aber vermutlich ist es das, was unsere Eltern zuvor schon mit Pink Floyd und den Rolling Stones erlebt haben. Ob man nun Original oder Coverversion bevorzugt sei jedem selbst überlassen, ich finde es großartig mit meinen Kindern musikalische Leidenschaften zu teilen und das Gefühl einer ganzen Generation wieder zu erleben, wenn auch nur für ungefähr 3:45 Minuten. Atā!

Heart shaped box

Come as you are

Smells like teen spirit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s